developed by
  • Dernière mise à jour 03 janvier 2023
  • Par Jabbla
  • Téléchargements 1156

Die Nutzung einer Kommunikationshilfe sollte es Kindern und Jugendlichen in erster Linie ermöglichen, aktiv an vielfältigen Interaktionssituationen teilhaben zu können – beim Essen, beim Anziehen, beim Spielen mit anderen Kindern, beim Bücheranschauen, im Unterricht. Um dieses Ziel erreichen zu können, sind die betreffenden Personen zum einen auf ein Kommunikationssystem angewiesen, das in ganz unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden kann; zum anderen ist es erforderlich, die Personen beim Erlernen der erforderlichen Fähigkeiten zu unterstützen.

MyCORE ist nicht nur eine Kommunikationshilfe, sondern ein Teil eines umfassenden Kommunikationskonzeptes: Den Kern bildet das Kölner Vokabular - eine auf wissenschaftlichen Wortschatzanalysen basierende Kombination von Kern- und Randvokabular, das in unterschiedlicher Komplexität sowohl auf den Kölner Kommunikationsmaterialien als auch auf MyCORE angeboten wird.

Mitwachsender Wortschatz
Eine Besonderheit bei dieser Kommunikationshilfe ist der auf das Mitwachsen angelegte Wortschatz:
In der Vollversion umfasst die Grundausstattung des Vokabulars über 2.000 Wörter, in der reduzierten Version ca. 800, im Kommunikationsordner ca. 450.
Durch die gleichbleibenden Positionen sowie die vergleichbare Struktur der nichtelektronischen und elektronischen Hilfe wird zum einen die multimodale Kommunikation unterstützt, zum anderen wird die Erweiterung des Wortschatzes erleichtert. Die Positionen der Wörter sind in der reduzierten MyCORE Version und in der Vollversion identisch. Die Erweiterung des Vokabulars der reduzierten Version erfolgt, indem die Bezugspersonen nach und nach mehr Wörter und Kategorien freischalten - so kann das Vokabular ganz natürlich mit den Fähigkeiten der unterstützt kommunizierenden Person mitwachsen.

Kern- und Randvokabular
MyCORE zeichnet sich durch die Kombination von Kern und Randvokabular aus. In einem statischen Rahmen wird kontextunabhängiges Kernvokabular (z.B. ich, zu, haben, kein) so angeboten, dass es mit themenspezifischem Randvokabular (z.B. trinken, Durst, heiß, Milch) kombiniert werden kann.
Formulierungen wie „Ich habe Durst.“, „Kann ich heiße Milch haben?.“, „Meine Milch ist zu heiß.“ sind ohne Seitenwechsel möglich. Verschiedene Grammatikfunktionen ermöglichen die Bildung korrekter Formen und Sätze; darüber hinaus lassen sich Endungen austauschen (heiß-e, heiß-er, heiß-en), Wörter zusammensetzen (Milchkaffee) oder mit Vorsilben bilden (be-trinken, er-trinken).

 

Caractéristiques

  • Allemand

  • Souris Contacteurs Commande oculaire

  • SymbolStix

  • 6-12 12-18 Adultes

  • Mind Express 5

  • Payant

Conseils d'utilisation

 

 

 

Contactez l'auteur du set de pages

Vous avez une question, besoin de clarification ou d'informations supplémentaires sur ce fichier ? Contactez l'auteur en remplissant ce formulaire. Nous protégeons vos données privées : votre commentaire ne sera pas mis en ligne. Toutefois, nous partagerons vos coordonnées avec l'auteur afin de répondre à votre question.

« * » indique les champs nécessaires

Ce champ n’est utilisé qu’à des fins de validation et devrait rester inchangé.